Schlagwort-Archive: Hörbuch Hamburg

Herta Müller. Atemschaukel

müller_atemschaukelIn den vergangenen Tagen haben wir besonders intensiv an Auschwitz und an die Befreiung des Lagers am 27. Januar 1945 gedacht.
Ein weiteres trauriges Kapitel in der Geschichte Europas hat sich ebenfalls vor 75 Jahren ereignet – unzählige Kilometer entfernt im tiefsten Osten der ehemaligen Sowjetunion. Wieder rollten Güterzüge voller Menschen in Lager zur Zwangsarbeit in die Ukraine und den Ural. Diesmal auf Anweisung Stalins.
Herta Müller erzählt darüber in ihrem Roman Atemschaukel  in atemberaubenden und sprachgewaltigen Bildern. Unzählige dunkle Stunden verbringe ich in meiner warmen Wohnung, stumm und voller Demut lausche ich der Stimme von Ulrich Matthes, der eindringlich und grandios diesen Roman liest. Weiterlesen

Werbung

Paul Auster. Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte. Hörbuch gesprochen von Christian Brückner

Auggie Wren

Der Schriftsteller und Ich-Erzähler Paul kauft seit mehr als 10 Jahren seine holländischen Zigaretten in dem kleinen Laden von Auggie Wren in Brooklyn im New York der 80er Jahre.

Auggie im blauen Kapuzenshirt und mit seinen Stapeln von Fotoalben, in denen er täglich die Ecke Atlantik Avenue/Clinton Street dokumentiert, erinnert mich schnell an den Film Smoke – und ja! Meine Vermutung bestätigt sich, als ich auf dem Hörbuchcover lese, dass der Film aus Auggie Wren’s Christmas Story (1990 by Paul Auster) entstanden ist.  Weiterlesen