Read FAST – Die YOUNG! Ausblick auf 2014: Lieblingsbücher und viele schöne Romane

Zakynthos 2013 010Ich freue mich auf das Jahr 2014, das nun schon wieder drei Tage alt ist. Viele schöne Bücher warten darauf, gelesen zu werden. Romantische Bücher, klassische Romane und …… Lieblingsbücher. Obwohl ich eigentlich nur ahnen kann, was mich am 10. Januar erwartet, weiss ich intuitiv – mein Lieblingsbuch 2014 wird der bei DUMONT erscheinende Roman „Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki“ von Haruki Murakami sein. Ich zähle wirklich die Tage bis zum Erscheinen. Es sind nur noch 7!!! Eine Woche!!!

Spannend wird es, wenn (ebenfalls) im Januar bei GALIANI der neue Fall des finnischen Ermittlers Kimmo Joentaa erscheint. Sein Autor, Jan Costin Wagner, schreibt übrigens ganz wunderbar schöne lyrische Texte und begleitet sich dazu auf dem Klavier.

Auch im Januar erscheint im WAGENBACH VERLAG das preisgekrönte Debüt des in Benin geborenen und heute in Québec lebenden jungen Autors  Ryad Assani-Razaki. Es trägt den ganz einfachen Titel „Iman“ und erzählt von drei jungen Menschen in einem namenlosen afrikanischen Land.

Anthony McCarten hat sich – wie schon damals in seinem Roman „Der englische Harem“ – wieder an ein provokantes und absolut spannendes Thema gewagt. In seinem Ende Februar bei DIOGENES erscheinenden Roman „funny girl“ erzählt er die Geschichte einer jungen Frau im heutigen London. Komplett eingehüllt in eine Burka arbeitet sie zum Schrecken ihrer kurdischen Familie als Stand-up-Comedian.

Ebenfalls im Februar erscheint im FISCHER VERLAG der erste Roman des Lyrikers Uwe Kolbe.  Das überrascht mich total, hat er doch ca. 30 Jahre lang Gedichte geschrieben! „Die Lüge“ erzählt die Geschichte eines Vater-Sohn-Konfliktes unter den Bedingungen einer Diktatur. Bin sehr gespannt!!

Ein Stück DDR-Geschichte erzählt auch Gregor Sander in seinem im Februar bei WALLSTEIN erscheinenden Roman „Was gewesen wäre“. Gelesen am ersten Tag dieses Jahres, hat sich mir dieser Roman tief eingeprägt und wahnsinnig begeistert. Rezension folgt….

Volker Weidermann hat mit „Ostende. 1936, Geschichte einer Freundschaft“ (KIEPENHEUER & WITSCH) ein kleines feines Buch über die Freundschaft zwischen Stefan Zweig und Joseph Roth geschrieben……                                                  …..Was wiederum ausgelöst hat, dass ich jetzt  endlich (!) ein paar Erzählungen von Joseph Roth lesen werde. Stefan Zweig will ich „wiederentdecken“ – einiges zumindest. Na, Ihr kennt das. So kommt immer eins zum anderen.

Elif Shafak, Daniel Woodrell, Banana Yosimoto, Daniela Krien, Yasmina Reza – mit all diesen wunderbaren Autoren werde ich gedanklich in diesem Frühling quer durch alle Kontinente reisen.
Rein vom Gefühl her, türmt sich mein Stapel der ungelesenen Bücher bereits bis zur Decke. Aber das macht eigentlich gar nichts, freue ich mich doch auf jede Neuentdeckung. Getreu dem Spruch: Read FAST, die YOUNG –

Advertisements

3 Antworten zu “Read FAST – Die YOUNG! Ausblick auf 2014: Lieblingsbücher und viele schöne Romane

  1. Ich stecke immer noch im Herbstprogramm … ab März werde ich mich dann wohl mit den Frühjahrstiteln beschäftigen. Dennoch danke ich dir für erste Tipps und Hinweise! 🙂

    Gefällt mir

  2. Ich kann mich Mara nur anschließen. Momentan ist das Frühjahrsprogramm bei mir gefühlt noch in weiter Ferne, weil ich einfach nicht viel Zeit hatte, mich mit den unzähligen Vorschauen zu beschäftigen. Wie du freue ich mich sehr auf den neuen Roman von Haruki Murakami und Banana Yoshimoto. Gregor Sander hat mich damals mit seinem preisgekrönten Erzählband Winterfisch begeistert. Daher interessiert mich sein Roman besonders. Danke für deinen persönlichen Ausblick und weiterhin viel Freude mit den schönen Frühjahrstiteln!

    Entdeckerfreudige Grüße,

    Klappentexterin

    Gefällt mir

    • Liebe Mara und liebe Klappentexterin, eigentlich geht es mir ähnlich wie Euch mit den ungelesenen Herbsttiteln. Aber die Vorschauen der Verlage sind da und meine Vorfreude grenzenlos. Ich hab einfach mal die schönsten Titel rausgesiebt. Denn der Frühling kommt bestimmt…

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s